Unsere Expertise ist gefragt

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen und Medienberichte der Kanzlei Rogert & Ulrich. Als führende Verbraucheranwälte und Experten im Abgasskandal sind Dr. Marco Rogert und Tobias Ulbrich gefragte Ansprechpartner für die Medien.

Wir sind bekannt aus:

Mit einem Klick auf ein Logo gelangen Sie zu den jeweiligen Berichterstattungen.

So nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Für Auskünfte oder Interviews stehen wir gerne für Sie zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns.

Schreiben Sie uns

office@ru-law.de

Rufen Sie uns an

+49 (0)211/73 16 27 60

Schicken Sie uns ein Fax

+49 (0)211/25 03 132

Bildmaterial zum Download

Hier können Sie sich eine Reihe von Presse-Fotos runterladen. In der Regel handelt es sich um JPG-Daten, welche für die Verwendung im Internet optimiert sind. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Presse-Fotos mit einer höheren Auflösung zur Verwendung für Printmedien benötigen. Auf Anfrage stehen Dr. Marco Rogert und Tobias Ulbrich sowie unsere Rechtsanwälte gerne für Fotoshootings zur Verfügung. Bei der Verwendung eines Fotos bitten wir um Benachrichtigung sowie nach Möglichkeit um eine Quellenangabe, welche auf die Kanzlei Rogert & Ulbrich verweist.

Pressemitteilungen und Medienberichte

Regelmäßig veröffentlichen wir Pressemitteilungen sowie Kolumnen in Fachmedien, in den denen wir alle relevanten Informationen zu wegweisenden Entscheidungen und wichtigen Entwicklungen komprimiert für Sie aufbereiten.

19.11.2020
Volkswagen nimmt im Verfahren eines Spätkäufers die Berufung zurück / Schadensersatz trotz Kauf nach Ad-hoc Mitteilung

16.11.2020
Sensationsurteil vom Heimatgericht der Audi AG: Audi AG profitiert nicht von „Ad-Hoc-Urteil“ des Bundesgerichtshofs für Spätkäufer von Betrugsdieseln

19.10.2020
VW-Abgasskandal: Strafanzeige gegen VW-Vorstände mit erheblichem Zündstoff

17.10.2020
Verbraucheranwälte stellen Strafanzeige gegen VW-Vorstände

14.10.2020
VW will neue Diesel-Klagewelle verhindern – mit Erfolg?

13.10.2020
EA288 – VW will neue Klagewelle beim Nachfolger des Skandalmotors verhindern – offenbar mit allen Mitteln

17.09.2020
Abgasskandal: Landgericht Darmstadt verurteilt Volkswagen zur Rücknahme eines Skodas mit EA288-Motor

25.08.2020 
Abgasskandal: Porsche AG manipulierte angeblich auch Benziner

29.07.2020
VW-Verfahren im Abgasskandal – BGH gewährt möglicherweise keine deliktischen Zinsen sowie keinen Schadensersatz bei Kauf nach Bekanntwerden des Abgasskandals

20.05.2020
Abgasskandal: Landgericht Bonn spricht der Stadt Bonn 470.000 Euro Schadenersatz wegen Dieselmanipulation zu

14.05.2020
Abgasskandal: Spektakuläres Urteil aus Frankfurt
Keine Nutzungsentschädigung bei verwerflicher Verbrauchertäuschung

17.04.2020
VW-Vergleich annehmen oder mit Profin klagen und ebenfalls sofort kassieren?

16.04.2020
Musterfeststellungsklage – Vergleich annehmen?
Gute Chancen auf den vollen Kaufpreis – ohne Risiko!

16.04.2020
Neue Runde im Abgasskandal: Wegweisendes Urteil zu Abgasmanipulation beim Motor EA 288 – jetzt auch Euro-6-Diesel betroffen

01.04.2020
OLG Köln bejaht Schadensersatzanspruch gegen den VW-Konzern und spricht erneut deliktische Zinsen zu

16.03.2020
OLG Oldenburg gibt erneut Klage auch bei Kauf nach Bekanntwerden des Abgasskandals statt

Scroll to Top